Taxi Peuser

 

TAXIFAHRER/IN zur Aushilfe für dienstags und als Urlaubsvertretung gesucht

 

 Sie haben Spaß am Autofahren. Ihre Kunden sind hauptsächlich kranke 
 Menschen, die Sie zu ihren Behandlungen in Kliniken in der Umgebung
 oder zu Ärzten fahren. Sie haben gute Umgangsformen, unterhalten
 sich gerne und sind auch beim Ein- und Aussteigen behilflich. Sie sind
 zuverlässig und pünktlich.

 Wir bieten:

  • Gehalt nach Probezeit über Mindestlohn.
  • Quereinsteigern sind wir finanziell beim Erwerb
    des Personenbeförderungsscheines behilflich.
  • Engagement wird entsprechend honoriert.


 Ich freue mich auf Ihre Bewerbung per Telefon, Post oder E-mail!

 


 Wie wird man Taxifahrer(in)?

 Um Taxifahrer(in) zu werden bedarf es eines  
 Personenbeförderungsscheines.

 Dieser wird von der Führerscheinstelle im Landratsamt in Erbach 
 ausgestellt.

 Die Voraussetzungen dafür sind:

  • Amtliches Führungszeugnis
  • Gesundheitsprüfung
  • Ortskenntnisprüfung
  • und natürlich ein gültiger Führerschein

 Die Kosten dafür belaufen sich auf derzeit ca. 300 €.

 


 Weiterhin stellen wir ein:

  •   Flexible/r Fahrerin/Fahrer aushilfsweise tagsüber

 

www.taxi-peuser.de  |  wilfried.peuser@t-online.de . Telefon 06164-5150670